Geltungsbereich

Die Dalit Solidarität in Deutschland (DSiD) ist eine Projektstelle im Evangelischen Missionswerk in Deutschland e.V. (EMW). Das EMW ist somit der Rechtsträger der DSiD.

Das EMW (Anschrift: Normannenweg 17-21, 20537 Hamburg; Tel. 040 254 56 0; E-Mail: info(at)emw-d.de) nimmt als Websitebetreiber von www.dalit.de Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend dem Kirchengesetz über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) in der jeweils gültigen Fassung, sowie gemäß dem Telemediengesetz.

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer/innen dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch das EMW informieren. Verantwortliche Stelle für die Einhaltung der Datenschutzregelungen nach dem DSG-EKD ist das EMW.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Datenschutzbeauftragter

Das EMW wird von einem externen Datenschutzbeauftragen betreut. Auf Wunsch können wir Ihnen gern die Kontaktdaten vermitteln.

Aufsichtsbehörde

Die zuständige kirchliche Aufsichtsbehörde ist der Beauftragte für den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland, Böttcherstraße 7, 30419 Hannover, Telefon: +49 (0)511 768128-0, Fax: +49 (0)511 768128-20, E-Mail: info(at)datenschutz.ekd.de.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Die DSiD erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

·         Besuchte Website

·         Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

·         Menge der gesendeten Daten in Byte

·         Quelle/Verweis, von welchem Ort Sie auf die Seite gelangten

·         Verwendeter Browser

·         Verwendetes Betriebssystem

·         Verwendete IP-Adresse

Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Das EMW behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (siehe „Kontakt“) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. 

Newsletter

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben. Ihre E-Mail-Adresse und ggf. andere personenbezogene Daten, welche wir für die Bereitstellung des Newsletters erheben bzw. welche Sie uns mit der Bestellung des Newsletters mitteilen – wie z.B. Name und Anschrift, werden ausschließlich für die Bereitstellung des Newsletters per E-Mail verwendet. Neben den genannten werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können den Newsletter jederzeit formlos per E-Mail abbestellen: mail(at)dalit-solidaritaet.de.

Externe Links

In den Fällen, in denen diese Website Links auf externe Seiten anderer Institutionen ermöglicht, gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Institution bzw. des jeweiligen Websitebetreibers. 

Rechte des/r Nutzers/in: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer/in erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an die im Impressum oder unter „Kontakt“ genannte Adresse wenden.